Um präzise Leuchtdichten oder Beleuchtungsstärken auf Oberflächen oder hinter transparenten

Objekten und unter dem Einfluss von Reflexionen zu berechnen, bietet das Relux Raytracing

Modul einen Dialog namens "Rastermessflächen" (siehe Abb. unten).


Dieser Dialog im Berechnungsmanager kann in der gleichen Art und Weise genutzt werden wie

bei ReluxDesktop Berechnungen.


Die in einer Berechnung enthaltenen Messflächen sind in diesem Dialog aufgelistet, jeweils mit

der Zahl der Messpunkte in x- und y-Richtung sowie der Distanz zwischen den einzelnen Mess-

punkten.


Wenn Sie auf den "..."-Button klicken, können Sie zusätzlich die vertikalen Beleuchtungsstärken

aktivieren. Klicken Sie im Menü ganz rechts unten auf den Button "Start", um das Radiance-

Projekt zu berechnen.


Berechnungsmanager (Rastermessflächen)