Im Dialogfenster "Leuchtenauswahl / Symbole" zuordnen können zusätzliche Informationen zur Leuchte importiert werden, 

sofern diese in der Relux Bibliothek vorhanden sind.


Im Feld "In Zwischenablage" können Sie mit den Befehlen "Bild kopieren" und "Profil kopieren" 

die entsprechenden Leuchten Informationen in die Zwischenablage kopieren. 

Schliessen Sie danach das Dialogfenster und klicken Sie in AutoCAD auf "Einfügen".


Das Bild oder das Leuchten Profil erscheinen sowie ein Dialogfenster "OLE Eigenschaften"


Mit diesem Fenster kann das eingefügte Objekt formatiert und danach frei ins Layout der Zeichnung eingepasst werden.



Klicken Sie im Feld "In Zwischenablage" auf den Befehl "…" um die Zusammenstellung des Leuchtenprofils 

Ihren Bedürfnissen anzupassen.

 

Wählen Sie im Dialogfenster "Leuchten Profil" durch Aktivieren oder Deaktivieren der Kontrollkästchen die Informationsblöcke, 

welche das eingefügte Profil enthalten sollen und bestätigen Sie mit "OK".