Alle im Projekt verwendeten Leuchten werden in Formular 3 erfasst.



Für den Leuchtennamen wird eine zweckmässige Bezeichnung gewählt, der eine eindeutige Identifikation des 

gewählten Leuchtentyps ermöglicht. Dieser Name erscheint in der Auswahlliste im Formular 4 (Raumbuch).


Wird eine MINERGIE® zertifizierte Leuchte verwendet, wird das entsprechende Feld angekreuzt und die

Zertifizierungsnummer eingegeben. Für den Leuchtentyp stehen 14 Typen zur Auswahl:


Leuchtentypen

Deckeneinbauleuchte Deckenaufbauleuchte Pendelleuchte
Stehleuchte Wandleuchte Downlight
Spot Strahler Wallwasher
Bodenleuchte Nassraumleuchte Lichtleiste
Effektleuchte andere Leuchte



Es kann aus 6 Lampentypen ausgewählt werden:


Lampentypen
Leuchtstoffröhren T
Kompaktleuchtstofflampen TC
Entladungslampen Q
Glühlampen A
Halogenlampen H
LED LED