Für Kreisverkehre gibt es eine spezielle Messfläche mit einem geeigneten radialen Raster. Zum Hinzufügen einer neuen Messfläche

 für Kreisverkehre gehen Sie auf “Einfügen/Messobjekt/Kreisverkehr“. Die Eingabe erfolgt über drei Mausklicks




  1. definieren Sie das Zentrum
  2. definierten Sie den inneren Radius des Kreisverkehrs
  3. definierten Sie den äußeren Radius des Kreisverkehrs



Für die Berechnung wird ein radiales Berechnungsraster verwendet.