Start a new topic

Druck-Vorlagen

 Ich kann meine Druck-vorlage nicht speichern?

Wenn ich einen neue erzeugen will schaffe ich es nicht so zu speichern wie ich sie eigentlich will..

Die Auswahl im Druckbereich ist eine andere als in die Vorlage-Auswahl?

Kann ja nicht klappen??


Danke

Lukas


Guten Tag Herr Alberts


Die Falschfarben können Sie wie folgt speichern und für all Ihre anschliessenden Projekte verwenden:Erstellen Sie eine Szene inkl. Leuchte und berechnen Sie das Projekt. Anschliessend können Sie einen Rechtsklick auf die Ergebnisübersicht tätigen, worauf sich ein Fenster öffnet in welchem Sie Eigenschaften anwählen können. Nun können Sie der Anleitung folgen welche Sie als Printscreen unten angezeigt finden. Es ist wichtig die Falschfarben mit fliessenden Übergang und die abgestuften Falschfarben anzupassen, da diese miteinander verlinkt sind.




Freundliche Grüsse, 


Relux Informatik AG
Basile Schlegel
Relux Support




Guten Tag Herr Schlegel,
ja kann man.. aber richtig tun , tut es nicht.. oder sehr holprig..
die Farbwahl ist auch nicht die bequenste. Oder ich kann es einfach nicht.
Manchmal habe ich ein Null-Feld (gar minus Feld, also vor der Null) der sich nicht mehr weg löschen lässt.


Wünsche ein schönes Wochenende.

Lukas

Guten Tag Herr Alberts


Aus meiner letzten Anleitung ging nicht hervor, dass es wichtig ist die manuelle Skalierung angewählt zu haben, wenn Sie die Werte noch weiter anpassen möchten.


Wie es zu diesen Minusfelder kommt kann ich noch nicht nachvollziehen, ich bitte Sie uns ansonsten das Projekt innerhalb eines Tickets zuzusenden.



Freundliche Grüsse, 


Relux Informatik AG
Basile Schlegel
Relux Support


Hallo,
der Minus Feld ist wenn mann 0.00 Lux als erster Wert angibt (oder voreingestellt ist in Variante 3 oder so).
Es hängt scheinbar auch davon ab in welchem Menu-Bereich man sich befindet um die Farbeskalen anzupassen.
Im Egerbnis-Übersichtsfenster z.B. (Bewertungsbereich 1)  bekomme ich dieses Null-wert nicht weg.
Ich bastele Ihnen eine Vorlage..oder probieren Sie es selbst aus in einem 08/15 Raum..

mit freundlichen Grüßen,
Lukas Alberts

 

Login or Signup to post a comment